Dienstag, 28. Februar 2017

Tips #1 | Planungschaos Be Like




Eigentlich bin ich echt ordentlich. Alles wird bei mir fein säuberlich geplant. Jede Reise, jede Veranstaltung, jede Vorbereitung auf Klausuren, einfach alles.
Für meine Planung habe ich ein Bullet Journal, in dem ich alles festhalte und aufschreibe, was ich den ganzen Tag so treibe. Und dann benutze ich dieses Buch einen Monat lang nicht. Und schon ist das Chaos perfekt, als ich es wieder in die Hand nehme...

Bullet Journal

Ein Bullet Journal, kurz BuJo, für alle, die es nicht wissen, ist ein Notizbuch, der ähnlich wie ein normaler Terminplaner funktioniert. Allerdings sehr viel ausführlicher und persönlicher ist. Man hat einen Monthly Log, in dem ein Monat mit allen geplanten Terminen zusammengefasst ist, dann kann man sich einen Weekly Log schreiben, in dem dasselbe für eine Woche steht, und dann noch die Dailies. Ich denke, es ist klar, was das ist. 👀
Wer sich mehr dafür interessiert und mehr wissen will, kann mir eine Mail schreiben und ich erkläre es gerne ausführlicher. Hier findet ihr meine Email- Adresse :)

Ball vs. Casting

Jedenfalls, wie gesagt, war das Chaos perfekt, als ich das Buch heute wieder in die Hand genommen habe, um zu sehen, was für den März ansteht, und um einzutragen, was neu dazu gekommen ist. Ich hatte nämlich vergessen, dass am 11. März ein Ball ansteht, zu dem ich die Karten schon gekauft habe. Wer meinen ersten Beitrag gelesen hat (wer es nachholen will: Update #1), weiß, dass am 11. März mein Casting für die neue "The Voice of Germany"- Staffel ist... Na toll, jetzt stehe ich nachts um drei Uhr auf, um um fünf Uhr den Zug nach München zu nehmen, um dann zurückzukommen und um 19 Uhr, was ich hundertprozentig nicht schaffen werde, beim Ball zu sein... im Ballkleid... frisiert...und geschminkt...!! 😵😵

Messe vs. Konzert

Dazu hat mich mein schlaues Buch heute daran erinnert, dass am 08.04. die Musikmesse in Frankfurt stattfindet, zu der ich mit S. unbedingt wollte. Das ist ja leider nur an diesem Tag möglich, da wir sonst Schule haben. Das musste ich jetzt leider absagen, da ich an demselben Tag abends zu einem Konzert einer befreundeten Band muss, weil ich es den Jungs versprochen habe....



Zum Glück habe ich nicht noch mehr vorausgeplant, dass sich mit anderen Sachen überschneidet...
Dieses Chaos hat mich noch enger an mein BuJo gebunden. Ich werde es nie wieder vernachlässigen, das verspreche ich euch.

Mein Tipp an euch: Alles aufschreiben und immer dabeihaben zum Nachschauen, bevor (!!!) ihr zu etwas zusagt.

Küsschen,
eure Camie 💋

Kommentare:

  1. Ich findet Bullet Journals auch soo toll :) Würde mich mal super interessieren, wie deins aussieht :)

    Kim | von KIMMARLEN

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Interesse :* Vielleicht werde ich mal einen Post darüber schreiben :)

      Löschen
  2. Ohja, ich kann dir da nur zustimmen!

    Liebe Grüße
    Sarah || t-raumtaenzerin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag Bullet Journals auch super und führe selber eins:D

    Laura<3
    Mein Blog♥

    AntwortenLöschen