Mittwoch, 8. März 2017

Update #2 | Weniger Kontakt



Heute kommt mein zweiter Update- Beitrag. Seit dem ersten Post ist zwar nur Weniges passiert, aber auch etwas, dass sich zu etwas Schlimmen entwickeln kann, wenn es nicht sofort als ein zu lösendes Problem behandelt wird.

Aber erstmal zu den erfreulichen Dingen. Ich bin top vorbereitet auf mein Casting am Samstag. Auch wenn ich ein wenig Angst habe, nicht weiterzukommen, überwiegt die Freude auf jeden Fall :)
Heute hatte ich mein letztes Vorbereitungstreffen mit meiner Gesangslehrerin und ab jetzt arbeite ich noch etwas an den Feinheiten, bis ich mich am Samstag Morgen auf den Weg mache. Ich bin richtig froh, dass mein Vater mitkommen wird, um mich zu unterstützen <3

Nun zum etwas weniger Tollen. Wie ich in meinem letzten Update- Beitrag schon erzählt habe, ist S. nun aufs Internat gegangen und ist seit Montag weg. Wie ihr schon wisst, geht es mir dadurch nicht so gut. Aber jetzt ist noch etwas hinzugekommen, was noch schlimmer ist, als dass er einfach nur weg ist und ich ihn nicht mehr sehe.
Als er mir gesagt hat, dass er weggehen wird, hat er mich getröstet, in dem er gesagt hat, dass wir ja jederzeit schreiben und snappen können. Das ist zwar nicht dasselbe, als sich zu sehen und zu reden, aber immerhin Kontakt. Aber das gestaltet sich gerade etwas schwierig für mich.
Ich habe ihm am Montagmorgen gesnappt. Das war der Rundsnap, den man eben immer so bekommt. Darauf kam natürlich auch sein Rundsnap an. Durch den Tag hindurch habe ich ihm noch ein paar Mal geschrieben, allerdings kam keine Antwort mehr... Da dachte ich: "Ok, es ist der erste Schultag. Er hat bestimmt viel zu klären, zu sehen und viele Menschen kennenzulernen." Deshalb habe ich es am Dienstag nochmal versucht. Aber es kamen immer nur diese Snaps, die eben jeder bekommt. Am Mittwoch genauso. Also frage ich ihn am Mittwochabend, ob er denn noch kurz Zeit hätte, zu telefonieren und das Neuste zu erzählen. Er meinte, dass er nach dem Fußballspiel, dass gerade im Fernsehen lief, Zeit hätte. Nach dem Spiel fragte ich ihn nochmal, allerdings kam keine Antwort mehr... Um 23 Uhr bin ich dann ins Bett gegangen, weil am Morgen danach ja auch Schule war.
Mein Problem ist einfach, dass wir weniger Kontakt über soziale Netzwerke haben, als wir ihn hatten, als wie er noch hier war und wir uns jeden Tag sehen konnten.
Ich werde auf jeden Fall am Freitag, wenn wir uns sehen, mit ihm darüber reden, denn falls das so weiter gehen sollte, bin ich nicht in der Laune, das mitzumachen. Dass er nicht 24 Stunden am Tag 7 Tage die Woche Zeit für mich hat, weiß ich auch. Aber das Versprechen, immer mal wieder eine Nachricht zu schicken (wofür er ganz nebenbei auf jeden Fall Zeit hätte), hält er nicht im Geringsten und das stört mich total. Er hat sich bis jetzt noch nicht ein einziges Mal von sich aus gemeldet. Immer ging es von mir aus. Als er noch hier war, kamen teilweise haufenweise Nachrichten von ihm. Aber jetzt nichts. Nada. Niente. 
Ich muss im unbedingt sagen, dass mich das stört, damit sich etwas ändern kann.

Wünscht mir Glück!


Küsschen,
eure Camie 💋

Werde Leser mit:
Bloglovin
Google Friend Connect
Blogconnect

Kommentare:

  1. Das ist echt doof wenn sich der Kontakt so verliert:/ Aber sprech auf jeden Fall das an, was dich stört weil nur so kann er etwas ändern:)

    Laura♥

    AntwortenLöschen
  2. Toller Eintrag!

    Ich mache gerdae eine Weltreise und habe mir meinen eignen Vans ausgebaut, freue mich auf dein Besuch, Grüße aus Neuseeland, Laura<3

    AntwortenLöschen
  3. Wie verlief das Casting???
    Neri

    AntwortenLöschen
  4. Du machst das genau richtig Camie! Sprich mit ihm darüber :) Vielleicht hat er gar nicht gemerkt, wie wenig er sich gemeldet hat, weil einfach so viel neues aufregendes passiert ist! Ich hoffe Euer Gespräch ist gut gelaufen!

    Hab einen tollen Start in die neue Woche!
    Liebste Grüße an Dich! ♥ Saskia | http://www.demwindentgegen.de

    AntwortenLöschen